Aktuelle Infos zum Saisonfinale in Monza

Hallo, liebe Motorsportfreunde!

Wir freuen uns sehr, dass so viele Histo Cup Teams nach Monza zum „Grande Finale“ anreisen. Wir werden dort tolle und vor allem spannende Rennen um die „Goldene Ananas“ in den jeweiligen Rennserien erleben.

Damit das Rennwochenende auch ein großer Erfolg wird, bitten wir Euch sehr höflich die folgenden News und Informationen zu lesen und vor allem die Punkte Anreise, Fahrerlagerbezug, Platzdisziplin, Fahrerbesprechungen und administrative Abnahme  zu befolgen. Vielen Dank!

Informationen „Histo Cup Grande Finale Monza 2013“

Unsere Permanenteintrittskarten und auch die Einfahrtskarten gelten für die Ankunft in Monza. Vor Ort bekommen wir dann noch zusätzliche Karten zur Verfügung. Dies gilt auch für alle Gastfahrer. Bitte nehmt vielleicht den Ausdruck der offiziellen Information vom PC Nürburgring mit. Siehe auf der Homepage bei den Nennlisten!

Wie in den Ausschreibungen ausgeführt, wird es in den ultimativ letzten Rennen am Sonntag doppelte Punkte für die Meisterschaft geben.

Einfahrt in den Park von Monza:

Ab Donnerstag 14.00 Uhr möglich. Ins Navi gibt man am besten den Ort „Vedano al Lambro“ ein, in diesem kleinen Ort ist die Einfahrt zur Rennstrecke.

Fahrerlager:

Wir haben unser traditionelles Fahrerlager im Paddock 2.  Eine weitere Fläche ist im vorderen Fahrerlager gleich hinter dem Zaun vorgesehen.

Die Formel Historic Teams sind auf der Seite der HRA und FF untergebracht (in der letzten Reihe zur Rennstrecke! Die Einfahrt in das Fahrerlager ist am Donnerstag, den 26. September ab 14.00 Uhr möglich.

Bitte unbedingt den Platzeinweisern und Einteilern Folge leisten.

Teams mit Trucks:

Bitte unbedingt bei und voranmelden. Damit wir die Einteilung vornehmen können.

Anhängerparkplatz:

Die Anhänger müssen bitte auf dem vorgesehenen Platz abgestellt werden. Dieser Platz ist von der Security bewacht, trotzdem bitte die Anhänger absperren.

Young Timer bis 2000ccm:

Aufgrund der großen Starterzahl werden wir die Fahrzeuge der Young Timer bis 2000ccm wieder bei den Historischen bis 2500ccm mitfahren lassen. Das hat sich am Salzburgring gut bewährt. Bitte diesbezüglich den Zeitplan beachten!

Formel Historic:

Die Formel Historic Austria fährt sowohl das Rennen 1 als auch das Rennen 2 gemeinsam mit der HRA. Bitte den Zeitplan beachten!

Histo Cup Catering:

Peter Sifkovits kommt mit seinem Zelt auch nach  Monza für unsere Teams, Fahrer und Mechaniker und bietet interessante Pakete vom Frühstück bis zum Abendessen an. Bei Interesse, weiteren Informationen und Vorreservierungen, bitte direkt kontaktieren:

Peter Sifkovits, Telefon: +43 / 676 / 7356712 oder e-mail: p.si@styrian-passion.

Administrative und technische Abnahme / Zeitplan:

Donnerstag, 26. September 2013

16.00 – 19.00 Uhr   administrative und technische Abnahme Histo Point

Freitag, 27. September 2013

08.00 – 12.00 Uhr   administrative und technische Abnahme

10.40 – 11.05 Uhr   Histo Cup K und STW       free Practice

13.10 – 13.35 Uhr   Young Timer und BMW     free Practice

15.20 – 15.45 Uhr   Histo Cup K und STW       Qualifying

18.20 – 18.45 Uhr   Young Timer und BMW     Qualifying

16.00 – 19.00 Uhr   administrative und technische Abnahme (FH)

Samstag, 28. September 2013

08.00 – 11.00 Uhr   administrative und technische Abnahme (FH)

10.55 – 11.25 Uhr   Histo Cup K und STW       Rennen 1

11.35 – 11.55 Uhr   FFR-HRA und FH              Qualifying 1

14.00 – 14.20 Uhr   FFR-HRA und FH              Qualifying 2

15.45 – 16.15 Uhr   Young Timer und BMW     Rennen 1

Sonntag, 29. September 2013

09.00 – 09.30 Uhr   HRA und FH (alle)              Rennen 1

11.20 – 11.50 Uhr   Young Timer und BMW     Rennen 2

12.00 – 12.30 Uhr   Histo Cup K und STW       Rennen 2

14.50 – 15.10 Uhr   FFR und FH (alle)              Rennen 2

Siegerehrungen:

Samstag um 19.00 Uhr                                         alle Serien

Sonntag                                           jeweils 30 Minuten nach den Rennen

Fahrerbesprechungen:

Freitag um 12.00 Uhr                         Histo Cup, Young Timer und BMW Challenge

Briefingroom im 1. Stock des Boxengebäudes

Samstag um 10.00 Uhr                      Formel Historic, HRA und FFR

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise nach Monza und freuen uns auf ein Wiedersehen beim „Grande Finale“.

Bis dahin verbleiben wir ich wie immer mit dem Gruß

„auf die Historischen“

Michael und Ursula Steffny