Informationen Pannoniaring 7. bis 9. Juli 2017

Liebe Motorsportfreunde!

Wir hoffen, dass Ihr Euch nach dem fulminanten Rennwochenende in Rijeka wieder gut erholt habt. Anbei die wichtigsten Informationen für das nächste Rennen am Pannoniaring:

Das Rennen wird so wie in Rijeka unter der Patronanz von „RSC“ in Kooperation ausgetragen. Die „Rennveranstaltung“ geht  über zwei Tage (Samstag und Sonntag). Artbauer Race Days ist wieder unsere Gastserie. Wir schreiben wieder das Ravenol 1-Stunden Endurance-Rennen aus. Anmeldungen bitte rechtzeitig mittels Formular im Rennbüro abgeben.

Zusätzlich gibt es am Freitag, den 7. Juli einen Track Day / Testtag mit vielen Testvarianten und zu sehr moderaten Preisen, der auch für Gäste offen ist. Zur Teilnahme ist keine Lizenz notwendig! Ausschreibung und Anmeldeformular findet man auf der Homepage www.histocup.com bei den Terminen „Pannoniaring“.

Der Track Day kostet für Mitglieder EUR 300,00 (Gäste 360,00) von 09. bis 18.00 Uhr. Es können auch nur der Vormittag (09.00-12.00 Uhr) für EUR 200,00 (230,00) oder Testsessions am Nachmittag für EUR 60,00 für jeweils eine ½ Stunde gebucht werden.

Dies gibt allen Teilnehmern ausreichend die Möglichkeit zum Testen, freien Fahren und gewährleistet aür alle eine relativ „stressfreie“ Anreise und weniger Hektik beim Fahrerlageraufbau.

Am Pannoniaring fahren wir mit allen Rennserien je ein Qualifying und Rennen am Samstag und Sonntag. Bitte beachtet diesbezüglich den Zeitplan.

Nennschluss:

Der Nennschluss für das Rennen am Pannoniaring ist der 3. Juli 2017. Bitte unbedingt rechtzeitig online nennen und das Nenngeld einzahlen, vielen Dank!

Fahrerlager:

Wir sind diemal gut gebucht und daher bitten wir alle Teilnehmer auf die Kollegen Rücksicht zu nehmen und die Zelte „platzsparend“ aufzubauen.

Einlass in das Fahrerlager ist ab Donnerstagabend 18.00 Uhr möglich. Bitte dem Platzeinteiler unbedingt Folge leisten. Teilnehmer mit Trucks bitten wir, sich im Vorfeld mit uns zwecks Standort in Verbindung zu setzen.

Boxen:

Boxen sind alle zur Gänze ausreserviert bzw. fix gebucht. Kosten für die Buchung von drei Tagen: Doppelbox EUR 140,00/Tag, Einzelbox EUR 100,00/Tag. Bei einer Buchung von 2 Tagen (Artbauer): Doppelbox EUR 160,00/Tag, Einzelbox EUR 120,00 Tag.

Rennservice:

Der RSC – Reifen- und Renndienst ist ab Donnerstagabend im Fahrerlager und zwar von den Boxen 22 bis 24 in der Hauptzufahrtsstraße. Bitte die benötigten Reifen unbedingt vorbestellen!

Mail: office@rs-center.eu, Tel: +43 660 7337886

Administrative und technische Abnahme:

Freitag, 7. Juli 2017                         08.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 8. Juli 2017                      07.00 – 09.00 Uhr

Die technische Abnahme erfolgt in gewohnter Manier, Otto Tylmann und sein Assistent gehen von Fahrzeug zu Fahrzeug.

Bitte beachten:

Es werden ab dem Qualifying nur Fahrzeuge auf die Strecke gelassen, die sowohl die administrative als auch die technische Abnahme durchgeführt haben (Kontollpickerl der admin. Abnahme!!

Fahrerbesprechungen:

Im Hotelgebäude im 1. Stock. Es gilt Anwesenheitspflicht. Bitte pünktlich erscheinen.

Freitag, 7. Juli 2017

18.30 Uhr                  Histo Cup K, STW und Formel Historic
18.45 Uhr                  Young Timer / TCO und BMW 325 Challenge

Samstag, 9. Juli 2017

10.00 Uhr                  Classica Trophy und Nachzügler 

Siegerehrungen

Samstag: nach dem 1-Stunden Endurance Rennen am Boxendach (18.30 Uhr). Siegerehrungen Sonntag: jeweils 20 Minuten nach jedem Rennen am Boxendach.

Wir freuen uns auf eine schöne und „stressfreie Veranstaltung zum Sommerbeginn und wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise nach Ungarn.

Auf die Historischen

Michael und Uschi Steffny