News 02/2018

Liebe Motorsportfreunde!

Die Vorbereitungen der neuen Motorsportsaison laufen auf vollen Touren. In der Folge die wichtigsten Ergänzungen zur ersten News (01/2018):

1. Veranstaltungen im Frühjahr

1.1. Fahrerbesprechungen:

Ost:       Freitag, 23. Februar 2018, Fahrtechnikzentrum Melk, Beginn 16.00 Uhr

West:    Samstag, 24. Februar 2018, Salzburg-Koppl, Habach 9, Beginn 16.00 Uhr

1. 2.  Rennfahrerlehrgang:

Wir weisen alle neuen Rennfahrer darauf hin, dass wir den Rennfahrerlehrgang für Neueinsteiger, die keine Rennsporterfahrung nachweisen können,
zwingend vorschreiben.

Dieser Kurs ist von der AMF anerkannt und die Teilnehmer bekommen damit gleich die int. D-Lizenz ausgestellt!

Der Histo Cup Rennfahrerlehrgang findet am Freitag, 23. März  2018, PS-Racing Center Greinbach, Steiermark von 09.00 bis 16.00 Uhr statt. Ausschreibung auf der Homepage bei der Rubrik „Testtage“

1.3. Offene Testtage vor der Saison:

  1. Pannoniaring: Donnerstag, 22. März 2018 – Info auf der Homepage
  2. Salzburgring: Freitag, 13. April 2018 – Info auf der Homepage

Ausgabe der Eintrittskarten, Fahrerlagerzufahrtskleber und der Startnummern

1.4. Renntermine 2018:

14. April Festival der Benzinbrüder Salzburgring – offen
04. – 06. Mai Brünn (CZ) alle Serien, nicht SWC
25. – 27. Mai Salzburgring alle Serien
15. – 17. Juni Grobnik Rijeka (HR) alle Serien, nicht SWC
06. – 08. Juli Pannoniaring (H) alle Serien
10. – 12. August Slovakiaring (SK) alle Serien
14. – 16. September Salzburgring – Bosch Race alle Serien
12. – 14. Oktober Red Bull Ring alle Serien

1.5. Festival der Benzinbrüder

Nachdem wir bei den Rennveranstaltungen nicht die Zeit haben unseren 20. Geburtstag zu feiern, haben wir uns entschlossen, dies mit dem „Festival der Benzinbrüder“ am Salzburgring zu tun. Diese Veranstaltung ist gekoppelt mit dem Testtag am 13. April und beginnt dann mit einer kleinen PS-Party am Freitagabend mit Freibier und DJ Musik im Zelt neben dem Restaurant.

Am Samstag, den 14. April werden wir dann – nach dem Modell von Sounds of Speed oder Ventilspiel einen Bewerb um den „Pokal der Benzinbrüder“ veranstalten.

Das Programm sieht folgendermaßen aus:

Freitag: 09.00 bis 12.00 und 13. bis 18.00 Uhr

Trainingstag – freies Fahren
Renntaxifahrten für Teams, Sponsoren und Motorsportfreunde
Rennfahrerschulung im Rahmen des Testtages
auch Einzelne Stints buchbar

18.30 Uhr: Motorsportparty im Fahrerlager/Zelt mit Freibier zum 20 Jahre Jubiläum

Samstag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr

Training und je Gruppe 3 Wertungsläufe um den „Lorbeerkranz der Benzinbrüder“

Gruppeneinteilung:

Historische Tourenwagen bis 2500cc
Historische Tourenwagen über 2500cc
Formelfahrzeuge und 2-sitzige Sportwagen (bis Bj. 1999)
Young Timer und TCO bis 3000cc
Young Timer und TCO über 3000cc

Die Ausschreibung ist „online“ bei den Terminen (Testtage) oder auf der Homepage bei den Downloads!

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl je Gruppe (max. 44 Fahrzeuge!)

1.6. Histo Cup Brünn

Der Zeitplan, der Boxenplan und der Fahrerlagerplan ist bereits online bei den Terminen. Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit KTM durchgeführt.

Als neue Gastserie begrüßen wir die „Touring Car Masters“ – die Nachfolgeserie der Artbauer Gruppe (Freitag/Samstag)  und die Ferrari Trophy (Sonntag).

Die Rennstrecke in Brünn hat uns gebeten, Euch über das neue Hotel im Fahrerlager zu informieren. Sie machen uns ein sehr gutes Angebot, dass bis 28. Februar zu buchen ist.

In der Folge die „Original-Informationen“ des Hotels:

GRID HOTEL   ( http://www.gridhotel.cz/en/home/ )

  • 60 double rooms, 120 beds total
  • Double Room 2/2 EUR 89,- , Double Room 2/1 EUR 79,-  including VAT and full buffet breakfast
  • Dinner is available in the hotel restaurant
  • Rest in the evening with friends in GRID BAR
  • Your clients are welcomed to enjoy FREE ride in our Cart Arena, plus 15% discount for ALL other rides ( EUR 6,- / 1 ride / 10min.)  

How to book: reservations@gridhotel.cz

Password: HISTOCUP 2018 (write in the email)

Important: The prices are valid only for events organized by Histo Cup Austria!

2. Porsche Classic Cup Austria:

Mit der neuen Saison starten wir den bereits angekündigten „Porsche Classic Cup“, unter der Patronanz von Porsche Austria, für „luftgekühlte“ Porsche Fahrzeuge und für „Transaxle“ Modelle. Es freut uns besonders, dass Porsche den Aufbau dieser Serie aktiv unterstützt!

Ein neuer, attraktiver Cup für die Modelle 911, 914, 964, 993, 924, 944, 968 und 928. Die Ausschreibung befindet sich auf der Homepage.

3. Sportwagen Cup:

Ebenfalls neu: Der „Sportwagen Cup“ für moderne und jung gebliebene Sportwagen mit Straßenzulassung. Er wird nach dem Erfolgsmodell der Classica Trophy ausgeschrieben. Der Sportwagen Cup wird unter der Patronanz von der „Autorevue“ durchgeführt. Die Ausschreibung ist auf der Homepage veröffentlicht.

Die erste Veranstaltung für den neuen Sportwagen Cup ist der Mozartpreis am Salzburgring von 25. bis 27. Mai 2018

4. Reifenservice und „Mehr“

Der Histo Cup ist aufgrund der Größe auf ein professionelles Serviceteam angewiesen.  Unser langjähriger Partner  Richard Rank hat vorausschauend geplant, dass er sich mit 2017 aus der Marktbetreuung in Österreich „schrittweise“ zurückgezogen hat. Daher hat er mit der ‚“Jungen Generation“ das neue Serviceunternehmen RSC gegründet und ein Jahr begleitet.

Die „RSC“ ist seit 2016 unser ständiger Servicepartner im Fahrerlager und wird dies auch 2018 mit voller Energie durchführen. Von Donnerstag bis Sonntag werden im Fahrerlager die Dienstleistungen angeboten.

Selbstverständlich können alle „Histo Cup“ Fahrer Hankook Reifen „günstiger“ bei der RSC beziehen, da Hankook ein Sponsorpartner vom Histo Cup ist!

Neben den Reifenvertretungen von Hankook, Toyo Tires, Michelin, Avon werden auch andere Produkte rund um den Rennsport angeboten. z.B. Ravenol, FreeM und  Sharkbrook Teamwear.

5. Fahrerportraits und Informationen 2018

Wir werden gemeinsam mit Rally & More wieder ein Histo Cup Jahresheft herausbringen. Dies erscheint zum ersten Rennwochenende im Mai 2018.

Wir benötigen dringend allfällige Änderungen und Ergänzungen bis spätestens 12. Februar 2018! Dies gilt natürlich auch für alle Neueinsteiger, wenn sie in der Jahresbroschüre 2018 schon vertreten sein wollen. Infos dazu bei den Downloads (Fahrerprofil).

Wenn jemand mit seiner Firma bzw. Unternehmen in der Jahresbroschüre (Auflage 30.000) vertreten sein will, bitte mit uns oder Rally&more Kontakt aufnehmen.

Das Histo Cup Sonderheft 2018 wird in der Mai Ausgabe der Rally&more beigelegt sein.

So, liebe Freunde der Historischen!

Das war es für die ergänzenden News vor der Saison 2018!

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen bei den Fahrerbesprechungen in Melk und Salzburg und natürlich bei unserer neuen Veranstaltung „Festival der Benzinbrüder“

Bis dahin verbleiben wir wie immer mit dem Gruß

„auf die Historischen“

Michael, Uschi, Georg und David Steffny