Informationen Rijeka/Grobnik (HR) powered by RSC

Liebe Motorsportfreunde!

Nach zwei sehr ereignisreichen Rennwochenenden leiten wir mit unserem Ausflug nach Kroatien die „Sommerrennen 2018“ ein.

Sportlich war das letzte Rennwochenende in Salzburg ein voller Erfolg, speziell der Livestream von der Firma Kart Data war hervorragend. Zu unserem Top Sprecher McGyver kam noch der Boxenkommentar und die Co-Kommentare von Jakob Schober hinzu, eine wirkliche Bereicherung! Leider sind die Übertragungskosten sehr hoch. Dennoch werden wir auch beim Bosch Race Salzburg, September und unserem Finale am Red Bull Ring  im Oktober Livestream wieder haben.

Informationen zu unserem Rennen in Grobnik / Kroatien:

Unser Race Service Center „RSC“ ist in Kroatien und am Pannoniaring der Veranstalter. Ausgeschrieben sind alle Kategorien und Klassen. Wir bitten alle Fahrer dringend die Nennung abzugeben, da wir die Papiere früher als sonst beim Veranstaltungsort abgeben müssen.

Die Rennstrecke ist neu asphaltiert und auch die Boxeneinfahrt wurde verbreitert. Wir freuen uns schon auf die Rennen, dann das Feedback von vielen Fahrern in Bezug auf den neuen Belag sind sehr gut!

1. Lage und Adresse der Rennstrecke 

Grobnik / Rijeka liegt etwa 20 Km von Rijeka entfernt auf einem Hochplateau über der Adria, direkt an der Autobahn Rijeka-Zagreb. Von der slowenisch/kroatischen Grenze sind es noch genau 40 Autobahnkilometer an Rijeka vorbei.

Adresse: 51219, Soboli, Kroatien
Telefon: +385 51 259 222
Streckenlänge: 4.168 km (2.589,88 mi)
Eröffnung: 1978
Kurven: 15
2018:  neuer Asphalt

Anreise:

Von Österreich kommend über Villach, Karawankentunnel nach Ljubljana und weiter nach Postonja, dann Bundesstraße bis zur kroatischen Grenze. Von dort noch 40 Km Autobahn bis zur Rennstrecke.
Von Italien kommend an Triest vorbei zur slowenischen und kroatischen Grenze, dann derselbe Weg zur Rennstrecke.
Bitte „Reisedokumente“ nicht vergessen, Kroatien ist zwar schon in der EU aber es wird noch an der Grenze kontrolliert. Auf der Rennstrecke kann man überall mit EURO bezahlen. In den kleinen Restaurants in der Umgebung empfiehlt sich die Landeswährung.

2. Fahrerlager und Einfahrtmöglichkeiten

Donnerstag, 14. Juni ist noch eine Veranstaltung und wir können daher am Donnerstag erst um 18.00 Uhr das Fahrerlager beziehen.

Neben der Rennstrecke befindet sich ein Sportflughafen mit einem guten Restaurant. Dort kann man gut auf die Einfahrtzeit warten, falls erwünscht. Es ist genügend Platz für Gespanne vorhanden.

Die Kroaten heben eine „Tourismusabgabe“ in der Höhe von EUR 5,00/Tag für alle Leute ein, die im Fahrerlager übernachten. Die Fahrer sind im Nenngeld inkludiert.

Für Leute die in Hotels wohnen, ist das im Zimmerpreis inbegriffen. Die Abgabe wird vom Histo Cup bezahlt. Bitte ausreichend Verzurr- und Beschwerungsmaterial mitnehmen. Dort kann es „windig“ sein!

Hunde sind unbedingt an der Leine zu führen. In der Nacht könnten wir Besuch von Rehen und Hasen bekommen!

3. Boxen und Garagen

Es gibt in Grobnik nur 10 Boxen für je max. 4 Autos. Dies sind die Boxen 1 bis 10. Weiters gibt es 5 „Garagen“ – vier davon mit 25qm und eine mit rund 40qm die haben das Garagentor nach „hinten“, d.h. das Tor ist  nicht in der Boxengasse. Diese Garagen sind auch günstiger.

Die Boxen kosten EUR 400,00 für das Wochenende, die Garagen kosten EUR 200,00 (25qm) bzw. EUR 250,00 (40qm). Siehe dazu den Boxenplan auf der Homepage.

4. Tankstelle

Man darf nach Kroatien kein Benzin importieren! Es gibt im Fahrerlager eine Tankstelle mit einem 101 Oktan Benzin für ca. EUR 1,65/Liter. Die Tankstelle ist ganztägig geöffnet.

5. Reifenservice

Die RSC ist vor Ort, im Fahrerlager auf der linken Seite – gegenüber der Tankstelle, auf der Seite der Boxengasse. Auch Trade und Service werden dort positioniert. Bitte unbedingt Reifenwünsche vorher bei Georg bekannt geben, da der Transport organisiert werden muss. Die 20% Rabatt auf die Hankook Reifen können nur bei vorbestellten Reifen gegeben werden.

6. Restaurants

Es gibt im Fahrerlager ein Restaurant und ein Bistro. Die Qualität ist sehr gut, vor allem die „Fischplatte“ ist für Kroatienkenner ein Genuss. Am Hügel im Süd/Westen gibt es auch ein Bistro mit Getränken mit toller Sicht auf die Strecke.

Wir werden die Speisekarte und die Kontaktdaten auf der Homepage bei dem Termin „Rijeka“ veröffentlichen, wenn Teams diesbezüglich „vorbestellen“ wollen. Es wird auch zu den Teams geliefert.

Außerhalb des Ringgeländes ist daneben ein aktives Flugfeld für Sportflugzeuge mit dem Restaurant „Aero Steak“, die hervorragende Küche bieten.

7. Quartiere

In den benachbarten Orten gibt es auch einige nette Pensionen und Privatzimmer. Informationen diesbezüglich gibt gerne Frau Edita Ferderber vom Ring, sie spricht ein sehr gutes Deutsch!

8. Freie Trainings am Freitag

Ab 09.00 Uhr gibt es wieder die Möglichkeit zum freien Fahren bis 18.00 Uhr. Der ganze Tag kostet EUR 300,00, der Vormittag EUR 200,00 oder man bucht einzelne Stints um EUR 60,00 für 30 Minuten.

9. Zeitplan

Am Samstag und Sonntag finden vormittags die Qualifyings statt und jeweils am Nachmittag die Rennläufe. Wie versprochen, werden wir die Touring Car Open trennen von den Young Timern und die historische STW und Young ‚Timer unterteilen in Fahrzeuge bis 2500 und über 2500ccm. Siehe dazu den Zeitplan auf der Homepage. Zeitnahme und Livetiming ist vorhanden.

10. WIFI / Internet

Für EUR 4,00 kann ein WIFI Zugang gebucht werden, die Buchung erfolgt an der Kasse neben der Garage 15 im Fahrerlager. Achtung nur Freitagvormittag geöffnet.

11. Administrative und technische Abnahme

Freitag, 15. Juni von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 19.00 Uhr, Samstag nach Bedarf ab 07.00 Uhr. Die administrative Abnahme ist diesmal wieder beim Histo Point im Fahrerlager neben dem RSC Zelt. Der Techniker geht in gewohnter Art und Weise von Zelt zu Zelt.

12. Fahrerbesprechung

Am Freitag, 15. Juni 2018 um 19.00 Uhr im Besprechungsraum im 1. Stock des Boxengebäudes.

13. Siegerehrungen

Am Samstag für alle Rennen um 18.30 Uhr beim Podium auf der Rennstrecke. Am Sonntag jeweils 30 Minuten nach den Rennen am Podium im Fahrerlager, neben dem Restaurant.

Liebe Motorsportfreunde,

das waren die wichtigsten Informationen für das „Auslandsrennen“ in Kroatien. Wir freuen uns sehr auf das Frühsommer Special. Als Gäste begrüßen wir wieder unsere Freunde von den Touring Car Masters, die am Freitag und Samstag mit dabei sind.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und allenfalls auch schon einen schönen Urlaub vor oder nach diesem Event an der Adria.

Familie Steffny

English Version:

Information about our race in Grobnik / Croatia:

Our Race Service Center „RSC“ the mayor organizers in Croatia and the Race at Pannoniaring. All categories and classes are written out. For the first time, the historic Touring Cars, Appendix K and STW, will have separate races. We kindly ask all drivers to entry early.

1. Location and address of the circuit  

Grobnik / Rijeka is located about 20 km from Rijeka on a high plateau above the Adriatic Sea, directly on the Rijeka-Zagreb highway. From the Slovenian / Croatian border, there are exactly 40 km kilometers highway to Rijeka.

Address: 51219, Soboli, Croatia, Phone: +385 51 259 222, Length of the track: 4,168 km (2,589.88 mi); Opening: 1978; Curves: 15

Getting there:

Coming from Austria via Villach, Karawankentunnel to Ljubljana and further to Postonja, then federal road to the Croatian border. From there still 40 km of motorway to the racetrack.

Coming from Italy to Trieste to the Slovenian and Croatian border, then the same route to the racetrack.

Please do not forget „Passport“, Croatia is already in the EU but it is still controlled at the border. On the race track you can pay everywhere with EURO. In the small restaurants in the area, the national currency is recommended.

2. Entry Paddock

Thursday, June 8th is still a big event. We can entry the Paddock on Thursday from 18.00 to 22.00 Hours. Friday from 08.00 to 22.00 Hours.

The Croatians are charging a „tourist tax“ in the amount of EUR 5.00 per day for all people who stay in the paddock. The drivers are included in the entry fee. The Histo Cup Organization will pay this fee.

3. Boxes and garages

There are only 10 boxes in Grobnik for max. 4 cars. These are the boxes 1 to 10. Furthermore, there are 5 „garages“ – four of them with 25qm and one with around 40qm which have the garage door to „rear“, the gate is not in the pit lane. These garages are cheaper.

The charge for the boxes EUR 400,00 for the weekend, for the garages EUR 200,00 (25 sqm) and EUR 250,00 (40 sqm). See the pit plan at the homepage.

4. Service station

It is not allowed to import gas and petrol to Croatia. There is a gas station in the paddock with a 101 octane gasoline for EUR 1, 60 / liter.

The gas station is open all day.

5. Tyre service

The RSC Race Service Center is in the Paddock on the left side – opposite the gas station, on the side of the pit lane. Please order tires before the event at Georg, as the transport has to be organized. The 20% discount on the Hankook Tire can only be given on pre-ordered tires.

6. Restaurants

There is a restaurant and a bistro in the paddock. The quality is very good, especially the „fish plate“ is for Croatian connoisseurs a pleasure. On the hill in the south / west there is also a bistro with drinks with a great view of the route.

We will publish the menu and contact details on the homepage at the event „Rijeka“, if teams want to „preorder“. It is also delivered to the teams.

Outside of the ring area is also an active airfield for sports aircrafts with the restaurant „Aero Steak“, which offer excellent cuisine.

7. Accommodation

In the neighboring places there are also some nice pensions and private rooms. For more information, please contact Mrs. Edita Ferderber from the ring, she speaks a very good German and English!

8. Trainings on Friday

From 09.00 there is the possibility of driving again until 18.00. The whole Day costs EUR 300,00, from 09.00 To 12.30 EUR 200.00 or you can book individual stints for EUR 60.00 for 30/25 minutes.

9. Timetable

On Saturday and Sunday the qualifying sessions take place in the morning and in the afternoon the races. As promised, we will separate the Touring Car Open from Young Timer. Timing and live timing is available.

10. WIFI / internet

For EUR 4.00 / 24h WIFI access can be booked, the booking is at the checkout next to the Garage 15 in the paddock. Open only Friday morning.

11. Administrative and technical inspection

Friday 15 June from 08.00 to 12.00 and 13.00 to 19.00, Saturday from 07.00 to 09.00.

The scrutineering is at the Histo Point in the paddock next to the RSC tent. The technician goes from tent to tent in the usual way.

12. Driver’s Briefing

On Friday, June 15, 2018 at 19.00 in the meeting room on the first floor of the office building.

13. Price giving Ceremony

Saturday for all races at 18.30 at the podium on the racetrack. Sunday, 30 minutes after each race at the podium in the paddock, next to the restaurant.

Dear motorsport friends,

We are looking forward to the early summer special. As guests, we welcome our friends of the Touring Car Masters, who are present on Friday and Saturday.

We wish all participants a good journey and a nice holiday before or after this event on the Adriatic Sea.

The Steffny Family