Touring Car Open

Der Histo Cup hat sich in den letzen 16 Jahren unaufhaltsam entwickelt. Mittlerweile werden sechs Kategorien bis zum Baujahr 2001 ausgeschrieben. Um auch den Rennfahrern mit jüngeren Autos die Möglichkeit zu geben, aktiv am Renngeschehen teilzunehmen, gibt es die „Touring Car Open“ für Fahrzeuge die nach dem Jahr 2001 gebaut wurden. Die Tourenwagen und GT´s fahren vorerst bei den Young Timern mit gesonderter Wertung mit. 403-Fischer-M-A

Vom Mini Cooper Works über Porsche 997 und BMW Z4 Coupé bis hin zu den Suzukis werden viele verschiedene Fahrzeuge zu sehen sein.

Erster Sieger wurde der Tiroler Michael Zasche, Mini Cooper Works. Die große Kategorie über 3000ccm gewinnt Wolfgang Triller, Porsche 997.

2016 wird zur Touring Car Open auch der „Mini Cooper Cup Austria“ für die Mini Typen R 53 und R 56 ausgeschrieben.

2014             Michael Zasche              Tirol                 Mini Cooper JCW
2015             Philipp Kluckner             Tirol                 Mini Cooper JCW